Gesinterte Samarium-Kobaltmagnete

Gesinterte Samarium-Kobalt-Magnete vom Typ 1: 5 und 2:17 werden als Permanentmagnete der ersten und zweiten Generation der Seltenen Erden bezeichnet. Der Typ 2:17 basiert auf dem Typ 1: 5. Neodym-Magnete dominierten seit ihrer Einführung den Markt für Seltenerd-Permanentmagnete, und dann werden Samarium-Kobalt-Magnete aufgrund der magnetischen Leistung, der komplexen Verarbeitungstechnologien und der Kosten stark an den Rand gedrängt. Tatsächlich spielt der gesinterte Samarium-Kobalt-Magnet jedoch immer noch eine unersetzliche Rolle bei Hochtemperatur- und Hochtemperaturstabilitätsanwendungen, die nicht möglich sind Neodym-Magneten. Die Forschung an hochleistungsfähigen gesinterten Samarium-Kobalt-Magneten hat nie aufgehört, so dass eine komplexe mehrstufige Erwärmungsbehandlung und Mikrostrukturkontrolle die magnetische Leistung von Samarium-Kobalt-Magneten extrem förderte. Das US-Verteidigungsministerium forderte, die maximale Betriebstemperatur des gesinterten Samarium-Kobalt-Magneten von 500 Grad Celsius auf 300 Grad Celsius zu erhöhen, um die neuen Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt im Jahr 1997 zu erfüllen. In der Zwischenzeit einige höhere High-End-Anwendungen wie Wanderwellenröhren und das interne Gerät fragte auch, ob der reversible Temperaturkoeffizient von gesinterten Samarium-Kobalt-Magneten einen ausreichend kleinen absoluten Wert haben sollte. Daher Struktur vom TbCu7-Typ Sm2Co7Magnete auf Basis entstand und gewann breite Besorgnis.

Sinter Samarium Cobalt Magnete-Main

Herstellungsverfahren für gesinterte Samarium-Kobalt-Magnete

Herstellung von gesinterten Samarium-Kobaltmagneten

Magnetische Eigenschaften von gesinterten Samarium-Kobaltmagneten

MaterialKlasse

Remanence

Br

Coercivity

Hcb

Koerzivität

Hcj

Max.

Energie

Produkt

(BH) max

Curie

Temp

Tc

Max. Oper Tem.

Tw

Temp. Coeff. of BrTemp. Coeff. of Hcj
TkGskA / mKOekAkOekJ / m3MGOe% / ℃% / ℃
SmCo5RECo5-16S0.79-0.847.9-8.4620-6607.8-8.3≥1830≥23.0118-13515-17750250-0.035-0.28
RECo5-18S0.84-0.898.4-8.9660-7008.3-8.8≥1830≥23.0135-15117-19750250-0.040-0.28
RECo5-20S0.89-0.93 8.9-9.3684-7328.6-9.2≥1830≥23.0150-16719-21750250-0.045-0.28
RECo5-22S0.92-0.96 9.2-9.6710-7568.9-9.5≥1830≥23.0167-18321-23750250-0.045-0.28
RECo5-24S0.96-1.00 9.6-10.0740-7889.3-9.9≥1830≥23.0183-19923-25750250-0.045-0.28
(SmGd)Co5 LTC-100.62-0.666.2-6.6485-5176.1-6.5≥1830≥23.075-889.5-11.0750300

20-100 ℃: +0.0156

100-200 ℃: +0.0087

200-300 ℃: +0.0007

Sm2(Co, Fe, Cu, Zr)17RE2Co17-24H0.95-1.029.5-10.2692-7648.7-9.6≥1990≥25.0175-19122-24800350-0.025-0.20
RE2Co17-26H1.02-1.0510.2-10.5740-7889.4-10.0≥1990≥25.0191-20724-26800350-0.030-0.20
RE2Co17-28H1.03-1.0810.3-10.8756-8129.5-10.2≥1990≥25.0207-22026-28800350-0.035-0.20
RE2Co17-30H1.08-1.1010.8-11.0788-8359.9-10.5≥1990≥25.0220-24028-30800350-0.035-0.20
RE2Co17-32H1.10-1.1311.0-11.3812-86010.2-10.8≥1990≥25.0230-25529-32800350-0.035-0.20
RE2Co17-220.93-0.979.3-9.7676-7408.5-9.3≥1433≥18.0160-18320-23800300-0.020-0.20
RE2Co17-240.95-1.029.5-10.2692-7648.7-9.6≥1433≥18.0175-19122-24800300-0.025-0.20
RE2Co17-261.02-1.0510.2-10.5748-7969.4-10.0≥1433≥18.0191-20724-26800300-0.030-0.20
RE2Co17-281.03-1.0810.3-10.8756-8129.5-10.2≥1433≥18.0207-22026-28800300-0.035-0.20
RE2Co17-301.08-1.1010.8-11.0788-8359.9-10.5≥1433≥18.0220-24028-30800300-0.035-0.20
RE2Co17-32
1.10-1.1311.0-11.3812-86010.2-10.8≥1433≥18.0230-25529-32800300-0.035-0.20
RE2Co17-26M1.02-1.0510.2-10.5676-7808.5-9.8955-143312-18191-20724-26800300-0.035-0.20
RE2Co17-28M1.03-1.0810.3-10.8676-7968.5-10.0955-143312-18207-22026-28800300-0.035-0.20
RE2Co17-30M1.08-1.1010.8-11.0676-8358.5-10.5955-143312-18220-24028-30800300-0.035-0.20
RE2Co17-32M1.10-1.1311.0-11.3676-8528.5-10.7955-143312-18230-25529-32800300-0.035-0.20
RE2Co17-24L0.95-1.029.5-10.2541-7166.8-9.0636-9558-12175-19122-24800250-0.025-0.20
RE2Co17-26L
1.02-1.0510.2-10.5541-7486.8-9.4636-9558-12191-20724-26800250-0.035-0.20
RE2Co17-28L
1.03-1.0810.3-10.8541-7646.8-9.6636-9558-12207-22026-28800250-0.035-0.20
RE2Co17-30L1.08-1.1510.8-11.5541-7966.8-10.0636-9558-12220-24028-30800250-0.035-0.20
RE2Co17-32L1.10-1.1511.0-11.5541-8126.9-10.2636-9558-12230-25529-32800250-0.035-0.20
(Sm, Er)2(Co, Tm)17LTC-160.81-0.858.1-8.5605-6697.6-8.4≥1592≥20117-12714-16840300

-50-20 ℃: +0.005

20-100 ℃: -0.008

100-200 ℃: -0.008

200-300 ℃: -0.011

-
 LTC-18 0.85-0.908.5-9.0629-7087.9-8.9≥1592 ≥20127-14316-18840300
 LTC-200.90-0.949.0-9.4661-7328.3-9.2≥1592 ≥20143-15918-20840300
 LTC-220.94-0.979.4-9.7685-7408.6-9.3≥1592 ≥20159-17520-22840300
  • Die oben genannten Daten der magnetischen Eigenschaften und physikalischen Eigenschaften bei Raumtemperatur gegeben.
  • Die maximale Arbeitstemperatur des Magneten ist aufgrund des Längen-Durchmesser-Verhältnisses, der Beschichtungsdicke und anderer Umgebungsfaktoren veränderbar.

Physikalische Eigenschaften von gesinterten Samarium-Kobaltmagneten

Parameter Einheit SmCo5 Sm2Co17
Dichte / ρ g / cm3 8.1-8.5 8.3-8.5
Vickers-Härte HV 450-500 500-600
Druckfestigkeit MPa 420-680 700-830
Elektrischer widerstand Ω · cm (5-6) x10-5 (8-9) x10-5
Koeff. der Wärmeausdehnung 10-6/K

C⊥: 13

C∥: 6

C⊥: 11

C∥: 8

Performance Difference between Different Magnetic Material

Material

(BH) max

MGOe

Hcj

kOe

Temperament. Koeff. von Br

% / ℃

Max. Betriebstemperatur

Korrosionsschutzfähigkeit
SmCo516-2515-25-0.05200-250Gut
Sm2Co1722-326-30-0.03250-350Gut
Nd2Fe14B26-5212-33-0.1180-230Badewanne
Ferrit3.0-4.53.0-4.5-0.19200-300Gut
AlNiCo5-101.0-1.8-0.03450-500Ausgezeichnet

Hinweise:

  • Tatsächlich sind gesinterte Samarium-Kobalt-Magnete aufgrund der inhärenten Sprödigkeit nicht als Strukturteil geeignet.
  • SmCo5 Magnete sind im Vergleich zu Sm relativ einfacher zu bearbeiten2Co17 Magnete.
  • Kunden, die nicht magnetisierende Samarium-Kobalt-Magnete kaufen, sollten geeignete Magnetisierungsgeräte ausrüsten, um eine gesättigte Magnetisierung sicherzustellen.
  • SDM bietet auch beschichtete Samarium-Kobalt-Magnete für den Einsatz in rauen Umgebungen an.